07.01.2008
CASIO präsentiert neue EXILIM Digitalkameras mit erweiterter Burst Shooting-Funktion und hochwertigem Design
 
Ein Highspeed-Modell mit Ultra Highspeed Burst Shooting, Vier Modelle in elegantem, neuen Design

Norderstedt, 7. Januar 2008 – Die CASIO Europe GmbH und ihr Mutterkonzern, CASIO Computer Co. Ltd., kündigen heute die Markteinführung einer komplett neuen Reihe von EXILIM® Digitalkameras an. Das aktuelle Kamera Line-Up wird fünf neue praktische, anwenderfreundliche Modelle beinhalten – ausgestattet mit der neuesten CASIO Technologie ermöglichen die hochwertigen und innovativen Kameras völlig neue Formen der Digitalfotografie.

Eines der neuen Modelle ist eine Highspeed-Digitalkamera mit einer revolutionären Verbesserung der Burst Shooting Geschwindigkeit, von der die Erschließung völlig neuer Märkte erwartet wird. Die anderen vier Modelle, die natürlich bedeutende Funktions- und Leistungsverbesserungen bieten, überzeugen durch ihr extrem flaches Gehäuse und das elegante Design.

Highspeed-Modell enthüllt starke neue Technologien

EXILIM Pro EX-F1, mit weltweit schnellster* Burst Shooting-Funktion
Dieses Modell beinhaltet einen Highspeed CMOS Sensor und einen Highspeed LSI Prozessor. Mit diesem Modell hat CASIO eine Ultra Highspeed Burst Rate von 60 Fotos pro Sekunde (fps) für Standbilder erreicht. Die EX-F1 ermöglicht 1.200 fps Highspeed-Filmaufnahmen, die für die ultralangsame Wiedergabe Bewegungen in Zeitlupe einfängt, schneller als das Auge sie zu erkennen vermag. Darüber hinaus kann das Modell Videos in Full HD aufnehmen.
* Zum 6. Januar 2008, basierend auf einer CASIO Studie für den Verbrauchermarkt digitaler Kameras.

Vier elegante, stylische Digitalkameras: elegantes Design und verbesserte Funktionalität

EXILIM Card EX-S10 — weltweit kleinste und dünnste* Digitalkamera mit 10,1 Megapixel
Dieses Modell ist das Produkt des Bestrebens CASIOs, eine Digitalkamera mit einer hohen Auflösung und einem sehr hellen Display mit einem starken Kontrast und einem weiten Bildfeld (Super Clear LCD) herzustellen. Die Funktionen der Bildaufnahme und -betrachtung dieser Kamera wurden deutlich verbessert, und ihr Design wurde aufgewertet, indem sie so schlank wie möglich gehalten wurde.
* Zum 6. Januar 2008, für Digitalkameras mit 10 Megapixel. Basierend auf einer CASIO Studie.

EXILIM Zoom EX-Z80 — klein und kompakt im eleganten Design mit 8,1 Megapixel
Neben der einfachen Funktionalität und Handhabung zur Bild- und Filmaufnahme hat CASIO ein Design gestalten, welches die Kamera zu einem stylischen Modeaccessoire macht. Dieses leistungsstarke Modell hat ein sehr kompaktes, elegant geformtes Gehäuse.

EXILIM Zoom EX-Z200 und EX-Z100 — zwei 10,1 Megapixel-Modelle mit einem 28 mm Weitwinkelobjektiv mit 4fach optischem Zoom
Mit ihren neu entwickelten Objektiven geben diese Kameras dem Fotografen die Freiheit, mit verschiedenen Stilrichtungen zu arbeiten, vom Weitwinkel- bis hin zum Teleobjektiv. Beide Kameramodelle sind mit dem hellen Display Super Clear LCD mit hoher Sichtfläche für brillante Betrachtung der Motive ausgestattet. Die EX-Z200 und die EX-Z100 verfügen über CASIOs AUTO ®BEST SHOT Szenenerkennungsfunktion, die automatisch das am besten geeignete Motivprogramm auswählt.

Alle vier neuen, eleganten Modelle beinhalten auch die Auto Shutter-Funktion, die es möglich macht, ein hübsches Lächeln genau im richtigen Moment abzulichten oder den bedeutsamen Augenblick eines besiegelnden Handschlages im Bild festzuhalten. Mit dem Auto Shutter erkennt die Kamera automatisch den richtigen Moment und nimmt das Bild auf.

Darüber hinaus haben alle Modelle einen Movie Button, der es einem ermöglicht, mit nur einem einzigen Knopfdruck mühelos Filme mit innovativer H.264 Kodierung aufzuzeichnen.

Durch die ständige Weiterentwicklung neuer Anwendungen für die modernsten Technologien und Funktionalitäten konnte CASIO seinen Kunden stets Schönheit, Spaß und Bedienkomfort in der digitalen Fotografie bieten, die in dieser Form zuvor nicht möglich waren. Mit der Einführung dieses neuen Line-Ups von EXILIM Digitalkameras, die extrem bedienungsfreundlich sind und viele neue Möglichkeiten der Anwendung bieten, hofft CASIO, vielen weiteren Kunden noch mehr Freude mit den Kameras bereiten zu können.


EXILIM Pro EX-F1 — eine Highspeed-Digitalkamera mit weltweit schnellster* Burst Shooting-Funktion

Die EXILIM Pro EX-F1 beinhaltet einen neuartigen Highspeed CMOS-Sensor und einen Highspeed LSI-Prozessor. Neben einer Bildauflösung mit 6,0 Millionen Pixel (effektiv) und einem 12fach optischen Zoom haben sich die Entwickler darauf konzentriert, eine Burst Shooting Geschwindigkeitskapazität zu erreichen, die bislang noch nie dagewesen ist. Mit der Ultra Highspeed Burst Shooting-Funktion für Standbilder oder der Highspeed-Videoaufzeichnung kann der Anwender eine Bewegung in einem Sekundenbruchteil mit größerer Detailgenauigkeit als zuvor erfassen. Selbst Bewegungsabläufe, die das menschliche Auge normalerweise nicht wahrnimmt, können so festgehalten werden.
* Zum 6. Januar 2008, basierend auf einer CASIO Studie für den Verbrauchermarkt digitaler Kameras.

Fotografie mit maximaler Auflösung mit 60 Fotos pro Sek.: Ultra Highspeed Burst Mode erfasst den richtigen Moment
Mit dem Burst Mode für Standbilder können ultraschnelle 60 Fotos pro Sekunde aufgenommen werden. Zusätzlich kann im Burst Mode die Bildrate auch zwischen 1 und 60 Fotos pro Sekunde bei der Aufnahme variiert werden. Bis zu 60 Aufnahmen können auf einmal gemacht werden, also 60 Aufnahmen pro Sekunde eine Sekunde lang oder 5 Aufnahmen pro Sekunde 12 Sekunden lang sind möglich.

Verpassen Sie nicht den entscheidenden Moment: Standbilder voraufnehmen mit der Ultra Highspeed Burst-Funktion
Bilder können nicht nur in dem Augenblick aufgenommen werden, in dem der Auslöser gedrückt wird, sondern schon vorher! Mit einer kontinuierlichen Aufnahme von bis zu 60 Bildern pro Sekunde kann ein Maximum an 60 Bildern im Pufferspeicher der Kamera gespeichert werden, noch bevor der Auslöser gedrückt wird. Selbst wenn der Auslöser etwas zu spät gedrückt wird, kann der entscheidende Moment immer noch festgehalten werden.

Mit der Zeitlupenbetrachtungs-Funktion kann der kritische Moment beim Fotografieren von Standbildern in Zeitlupe angeschaut und erfasst werden
Der Anwender kann Fotos aufnehmen, während sich auf dem Display das augenblickliche Geschehen vor seinen Augen in Zeitlupe abspielt. Es ist, als sei die Zeit verlangsamt. Der Anwender kann den Bewegungsablauf des Objekts gelassen beobachten, während der Auslöser gedrückt ist, und so sicherstellen, dass er den entscheidenden Moment nie verpasst.

Der Rapid Flash ermöglicht Serienbildaufnahmen, selbst bei schwachem Licht
Mit Blitzlicht ist es möglich, bis zu 20 aufeinander folgende Aufnahmen mit einer Geschwindigkeit von bis zu 7 Bildern pro Sekunde aufzunehmen, so dass selbst bei schwachem Licht keine Aufnahmen mehr misslingen. Auch die eingebaute LED-Lampe ermöglicht Highspeed Burst Aufnahmen mit zwischen 10 und 60 Bildern pro Sekunde.

Highspeed-Videoaufnahmen mit bis zu 1.200 fps
Die EXILIM Pro EX-F1 kann Highspeed-Videoaufnahmen von Bewegungen machen, die zu schnell für das menschliche Auge sind, um sie dann in ultralangsamer Zeitlupe abzuspielen. Der Anwender kann zwischen einer Aufnahmegeschwindigkeit von 300 fps, 600 fps oder 1.200 fps auswählen. Zudem ist ein Movie Button integriert, mit der schnell eine Filmaufnahme gestartet werden kann, ohne zuvor vom Standbildmodus umzuschalten.

Full High-Definition Videos
Die Kamera beinhaltet die Möglichkeit, Full HD Videos aufzunehmen. Der Anwender kann wunderschöne Videos mit einer Auflösung von 1920x1080 Pixel aufnehmen, mit einer Geschwindigkeit von 60 Halbbildern pro Sekunde. Die Kamera kann mit einem separat erhältlichen HDMI-Kabel an einen HD-kompatiblen Fernseher angeschlossen und so die Videos auf dem Bildschirm jederzeit bequem betrachtet werden.

Die EXILIM Pro EX-F1 ist ab März im Handel erhältlich.


EXILIM Card EX-S10 — die weltweit kleinste und dünnste* elegante 10,1 Megapixel Digitalkamera

Die EXILIM Serie von CASIO wurde mit der Einführung einer „tragbaren Kartenkamera“ in 2002 ins Leben gerufen – einer Digitalkamera mit einer sehr schlanken Form. Bei der neuen EXILIM Card EX-S10 wurde die gesamte Funktionalität der Kameras beibehalten, die später in dieser Serie entwickelt wurden (hohe Pixelanzahl, Zoom-Funktion, TFT-Farbdisplay, Fotofunktionen etc.), aber sie beinhaltet auch die Rückkehr zu einer eleganten dünnen Form und einer starken Design-Präsenz.
* Zum 6. Januar 2008, für 10-Megapixel Digitalkameras. Basierend auf einer CASIO Studie.

Schlanke Form im raffinierten Design
Das elegante Gehäuse der Kamera ist 94,2 mm breit, 54,6 hoch und 15,0 mm dünn (13,8 mm an der schmalsten Stelle) und ist das Produkt des unnachgiebigen Strebens von CASIO nach einem möglichst schlanken Gehäuse. Die Kamera wurde nach zwei Design-Anforderungen produziert: einer hochqualitativen Haptik durch das Edelstahlgehäuse zum einen und einer einzigartigen und stylischen Farbgestaltung zum anderen. Die Kamera ist in vier modernen Farben erhältlich – Rot, Blau, Silber und Schwarz.

10,1 Millionen effektive Pixel und ein 3fach optisches Zoomobjektiv
Das schlankere, kleinere Gehäuse dieser neuen Kamera wurde möglich, ohne dabei Abstriche bei der hochauflösende Bildqualität zu machen, indem ein neu entwickelter 1/2.3-Zoll CCD-Chip zum Einsatz kommt. Ihre hochauflösenden Fotos können dazu verwendet werden, brillante Abzüge zu machen, selbst wenn diese vergrößert werden oder nur mit Bildausschnitten gearbeitet wird.

6,9 cm (2,7-Zoll) breites und helles TFT-Farbdisplay bietet hohen Kontrast
Die Kamera beinhaltet das von CASIO neu entwickelte TFT-Farbdisplay (Super Clear LCD). Dieses produziert dank seines hohen Kontrasts und der 230.160 Pixel Hochauflösung extrem scharfe und lebendige Bilder. Das Display kann dank des weiten Betrachtungswinkels leicht von oben, unten, links oder rechts betrachtet werden und es ist sehr hell, wodurch es sogar bei Tageslicht leicht zu betrachten ist.

Auto Shutter-Funktion nimmt den Moment eines Lächelns oder den Augenblick eines besiegelnden Handschlags automatisch auf
Dank der Motion Blur Detection-Technologie kann die Kamera automatisch in dem Augenblick ein Bild aufnehmen, wenn z. B. eine Objektbewegung beendet wird. So lässt sich ein hübsches Lächeln genau im richtigen Moment ablichten oder der bedeutsame Augenblick eines besiegelnden Handschlages im Bild festhalten. Automatisch wird der Moment abgepasst, in dem die Objektbewegung nach dem Schwenken beendet wird, oder aber das eigene Gesicht den Rahmen ausfüllt, wenn die Kamera auf das eigene Gesicht gerichtet ist.

Filme mit H.264 Filmkodierung im Wide Screen-Format
Diese Kamera verwendet den H.264 Videostandard, mit der Filme mit innovativer Kompressionstechnologie aufgenommen werden können. Die Filme können im 16:9 Wide Screen-Format angesehen werden. Zudem ist die EX-S10 mit einem Movie Button zur leichten Aufnahme von Filmen ausgestattet.

Die EX-S10 ist ab Januar 2008 im Handel erhältlich.


EXILIM Zoom EX-Z80 — eine kleine 8,1 Megapixel Digitalkamera im smarten Design

Die EXILIM Zoom EX-Z80 ist eine kompakte Digitalkamera mit einem besonders handlichen Gehäuse und einem smarten Design, die es einem ermöglicht, leicht und anwenderfreundlich Fotos und Filme aufzuzeichnen und die dabei so elegant aussieht, dass sie sich wie ein Modeaccessoire tragen lässt. Sie ist in sechs Gehäusefarben erhältlich – in Rosa, Pink, Grün, Blau, Schwarz und Silber. Mit diesem Modell ist CASIO dem Anspruch gerecht geworden, Funktionalität und Design in einem Produkt zu vereinen: Die Handhabung ist denkbar einfach, für viel Freude am Fotografieren.

Eine kleine, elegante Form
Die elegante Form dieser Kamera mit minimaler Höhe, macht das Modell kompakt genug, um es in der Handfläche verschwinden zu lassen. Das Gehäuse hat eine fein gebürstete Oberfläche, und der Kontrast zur spiegelnden Fläche der Objekteinfassung akzentuiert die funkelnde Präsenz der Kamera.

8,1 Millionen effektive Pixel und ein 3fach optisches Zoomobjektiv
Dank des leistungsstarken Bildverarbeitungsmoduls EXILIM Engine 2.0, welches die CASIO Technologien voll ausnutzt, kann der Anwender mit diesem leistungsstarken 8,1 Megapixel-Modell spannende Momente schnell und unkompliziert in brillanten Aufnahmen bannen.

Auto Shutter-Funktion nimmt den Moment eines Lächelns oder den Augenblick eines besiegelnden Handschlags automatisch auf
Dank der Motion Blur Detection-Technologie kann die Kamera automatisch in dem Augenblick ein Bild aufnehmen, wenn z. B. eine Objektbewegung beendet wird. So lässt sich ein hübsches Lächeln genau im richtigen Moment ablichten oder der bedeutsame Augenblick eines besiegelnden Handschlages im Bild festhalten. Automatisch wird der Moment abgepasst, in dem die Objektbewegung nach dem Schwenken beendet wird, oder aber das eigene Gesicht den Rahmen ausfüllt, wenn die Kamera auf das eigene Gesicht gerichtet ist.

Filme mit H.264 Filmkodierung im Wide Screen-Format
Diese Kamera verwendet den H.264 Videostandard, mit dem Filme mit innovativer Kompressionstechnologie aufgenommen werden können. Die Filme können im 16:9 Wide Screen-Format angesehen werden. Zudem verfügt die EX-Z80 über einen Movie Button zur leichten Aufnahme von Filmen.

Fokussierrahmen, der Spaß macht und leicht zu bedienen ist
Neben dem gewöhnlichen rechteckigen Fokussierrahmen, der sich auf dem TFT-Farbdisplay befindet, können auch andere witzige Designs, wie z. B. eine Herzform, als Fokussierungsrahmen ausgewählt werden. Wenn das Objekt klar im Fokus ist, wird eine transparente Herzform gezeigt, sobald das Bild nicht fokussiert ist, löst sich diese Herzform auf. Das macht nicht nur Spaß, sondern ist auch ein nützliches Tool, das es leichter denn je zuvor macht, den Fokus richtig einzustellen.

Gesichtswiedererkennungs-Funktion* findet Gesichter von Familienmitgliedern und fokussiert sich darauf
Wenn die Gesichter der Menschen, die am schärfsten fokussiert sein sollen, bereits zuvor aufgenommen worden sind, kann die Kamera mit der Gesichtswiedererkennungs-Technologie gleichzeitig bis zu zehn Gesichter erkennen. Sobald sie eines der zuvor aufgenommenen Gesichter erkennt, gibt sie ihnen beim Fokussieren und Belichten den Vorrang. Diese Funktion ist auch dann von Nutzen, wenn die gewöhnliche Gesichtserkennungs-Technologie bereits Probleme aufzeigt, den gewünschten Fokus einzustellen, wenn z. B. eine Gruppe von Menschen für ein Portrait posiert und die Familienmitglieder des Fotografen in der hinteren Reihe stehen.
*Die Gesichtswiedererkennungs-Funktion beinhaltet eine Gesichtserkennungs-Technologie, die von dem Gesichtsbildverarbeitungssystem FSE (Face Sensing Engine) von OKI geliefert wird.

Die EX-Z80 ist ab März im Handel erhältlich.


EXILIM Zoom EX-Z200 und EX-Z100 — zwei 10,1 Megapixel Digitalkameras mit einem 28 mm Weitwinkelobjektiv und 4fach optischem Zoom

Die hoch auflösenden 10,1 Megapixel EXILIM Zoom EX-Z200 und EXILIM Zoom EX-Z100 Modelle beinhalten eine EXILIM-Premiere — ein 4fach optisches Zoomobjektiv, welches Weitwinkelaufnahmen mit einer Brennweite von 28 mm (entspricht 35 mm KB) aufnehmen kann. Neben den gewöhnlichen Erkennungstechnologien wurden auch die technischen Möglichkeiten dieser Kameras erweitert. Dank des Engagements von CASIO, die Bedienfreundlichkeit von Digitalkameras ständig zu verbessern, beinhalten die Modelle eine automatische Szenenunterscheidung für unterschiedliche Aufnahmesituationen und eine Auto Shutter-Funktion.

28 mm Weitwinkelobjektiv mit 4fach optischem Zoom
Diese Kameras ermöglichen Fotos mit Brennweiten zwischen 28 mm und 112 mm (entsprechend 35 mm KB). Das steigert die Freude am Fotografieren – von Weitwinkelfotografien bis zur Erfassung großer Objekte über Nahaufnahmen auf kleinem Raum bis hin zur Telefotografie.

10,1 Millionen effektive Pixel für hochauflösende Fotos
Die neuen schmaleren, kleineren Gehäuse dieser beiden Modelle konnten realisiert werden, ohne dabei Abstriche bei der hochauflösenden Bildqualität zu machen, indem ein neu entwickelter 1/2.3-Zoll-CCD Chip zum Einsatz kommt. Ihre hochauflösenden Fotos können dazu verwendet werden, um brillante Abzüge zu machen, selbst wenn diese vergrößert werden oder nur mit Bildausschnitten gearbeitet wird.

CCD Shift-Technologie in der EX-Z200
Die EX-Z200 verwendet die CCD Shift-Technologie, die Unschärfen ausgleicht, indem das Aufnahmeelement bewegt wird. Selbstverständlich beinhalten beide Modelle auch den Anti Shake DSP, wodurch Unschärfen reduziert werden, indem die Empfindlichkeit der Kamera erhöht wird und daher die Verschlusszeiten gesteigert werden.

6,9 cm (2,7-Zoll) breites und helles TFT-Farbdisplay bietet hohen Kontrast
Die Kamera beinhaltet das von CASIO neu entwickelte TFT-Farbdisplay (Super Clear LCD). Dieses produziert dank seines hohen Kontrasts und seiner 230.160 Pixel Hochauflösung extrem scharfe und lebendige Bilder. Das Display kann dank seines weiten Betrachtungswinkels leicht von oben, unten, links oder rechts betrachtet werden und es ist sehr hell, wodurch es sogar bei Tageslicht leicht zu betrachten ist.

Auto Shutter-Funktion nimmt den Moment eines Lächelns oder den Augenblick eines besiegelnden Handschlags automatisch auf
Dank der Motion Blur Detection-Technologie kann die Kamera automatisch in dem Augenblick ein Bild aufnehmen, wenn z. B. eine Objektbewegung beendet wird. So lässt sich ein hübsches Lächeln genau im richtigen Moment ablichten oder der bedeutsame Augenblick eines besiegelnden Handschlages im Bild festhalten. Automatisch wird der Moment abgepasst, in dem die Objektbewegung nach dem Schwenken beendet wird, oder aber das eigene Gesicht den Rahmen ausfüllt, wenn die Kamera auf das eigene Gesicht gerichtet ist.

AUTO ®BEST SHOT analysiert Szenen, um einen geeigneten Aufnahmemodus zu bestimmen
Diese Kameras können die aufzunehmende Szene automatisch analysieren und den am besten geeigneten Aufnahmemodus auswählen. Die sechs BEST SHOT Motivprogramme, aus denen ausgewählt werden kann, sind: Portrait, Landschaft, Nachtszene, Nachtszenen-Portrait, Nahaufnahmen und bewegte Motive. Diese Kameras sind besonders anwenderfreundlich, so ist es z. B. besonders leicht und schnell möglich vom einen zum anderen der sechs verschiedenen Aufnahmemodi zu wechseln.

Filme mit H.264 Filmkodierung im Wide Screen-Format
Diese Kamera verwendet den H.264 Videostandard, mit der Filme mit innovativer Kompressionstechnologie aufgenommen werden können. Die Filme können im 16:9 Wide Screen-Format angesehen werden. Zudem verfügen die EX-Z200 und die EX-Z100 über einen Movie Button zur leichten Aufnahme von Filmen.

Die EX-Z100 ist ab Februar 2008 im Handel erhältlich, die EX-Z200 ist ab März 2008 im Handel erhältlich.

Word-Datei zum Download

Bildmaterial:
EX-Z200 red von vorne
Fenster schließen
 
Seite empfehlen

Impressum