PRESSEMELDUNG
16.04.2012


CASIO bringt Freestyle-Digitalkamera EX-TR150 raus - super für Aufnahmen von Familie und Freunden
Display und Rahmen dreh- und schwenkbar – für absolute Flexibilität beim Fotografieren, der Make-up-Modus lässt jedes Portrait toll aussehen


Norderstedt, 16. April — Casio Europe GmbH hat heute das Erscheinen der EXILIM TRYX EX-TR150 bekannt gegeben. Das jüngste Mitglied der EXILIM® Digitalkamera-Familie mit dreh- und schwenkbarem Display und Rahmen verfügt über Casios Make-up-Modus, der Portraitbilder schön aussehen lässt.


Im vergangenen Jahr brachte Casio die EXILIM TRYX EX-TR100 heraus – eine Freestyle-Kamera, die durch ihren um 360° dreh- und schwenkbaren Rahmen und ihr um 270° schwenkbares Display ermöglichte, Fotos und Videos aus verschiedensten Perspektiven aufzunehmen. Mit diesem absolut neuen Fotografierstil bot die EX-TR100 ein weites Feld von tollen Möglichkeiten der Bildgestaltung.


Die neue EX-TR150 übernimmt den gleichen variablen Rahmen, der dem Nutzer die absolute Flexibilität gibt: beim Fotografieren von Familie und Freunden mit dem 21-mm-Weitwinkelobjektiv, bei Selbstporträts aus der Vogelperspektive oder Bildern von Haustieren aus einer ganz niedrigen Sicht. Man kann den Rahmen auch einfach an einen Haken hängen und hat die Hände frei. Die neue EXILIM TRYX verfügt über Casios Make-up-Modus, der die Gesichtserkennung mit zwölf Bearbeitungsstufen für perfekte Haut kombiniert und Gesichter toll aussehen lässt. Zudem ist die Kamera mit einem Dekorations-Modus ausgestattet, der es dem Nutzer ermöglicht, mit Hilfe eines mitgelieferten Stylus-Stifts Details aus Fotos auszuschneiden und in andere Fotos einzufügen. Durch diese Funktionen macht das Fotografieren mit Casios zweiter Freestyle-Kamera Spaß – und die Bildbearbeitung danach noch mehr.


Der Make-up-Modus bringt die wahre Schönheit in Gesichtern zum Vorschein
Zusätzlich zu Gesichtserkennung, Autofokus und Belichtungsabgleich verwendet der Make-up-Modus Effekte, die die Haut glätten und Schatten im Gesicht abschwächen, wodurch tolle Porträts entstehen. Der Nutzer kann unter zwölf verschiedenen Hautkorrektur-Bearbeitungsstufen mit unterschiedlichen Stärken der Bildverarbeitung wählen.


Die Dekorations-Funktion bietet neue, lustige Möglichkeiten, durch das Bearbeiten von Aufnahmen künstlerische Fotos zu schaffen
Mithilfe des mitgelieferten Stylus-Stifts kann der Nutzer ganz einfach Teile aus Fotos ausschneiden, indem er den gewünschten Ausschnitt einrahmt. Das ausgewählte Detail kann in ein anderes Foto eingefügt werden, um eine originelle Komposition zu erzeugen.


Die EX-TR150 wird von Casios Hochleistungs-EXILIM ENGINE HS angetrieben und verfügt, neben den bereits genannten großartigen neuen Features, über einen hochauflösenden, 12,1 Megapixel BSI CMOS Sensor. Weitere innovative Funktionen der Kamera sind die hochentwickelte, vollautomatische Premium Auto-Funktion, die auf Knopfdruck schöne Fotos macht, und Slide Panorama für Superweitwinkel-Aufnahmen. Die EXILIM TRYX EX-TR150 ist in den Farben weiß und rot lieferbar.


Die wesentlichen Funktionen der EXILIM TRYX EX-TR150


Schlankes, elegantes Gehäuse mit flexiblem Rahmen
Die EX-TR150 in ihrem nur 14,9 Millimeter schlanken, eleganten Gehäuse ist mit einem flexiblen Rahmen, der sich 360° um das Objektiv herum bewegen lässt, und einem um 270° schwenkbaren Display ausgestattet. So kann der Nutzer die Kamera immer dabei haben und Bilder aus jeder erdenklichen Perspektive machen.


Freestyle-Kamera für absolut flexible Fotografie

  • Hochauflösender, superscharfer 7,6 cm Touchscreen (3“, 3:2, 460.000 Pixel)
  • Das drehbare Display der EX-TR150, der Touch Shutter, der auf den Punkt fokussiert, der durch Berühren des Panels ausgewählt wurde, und das 21 mm Weitwinkelobjektiv machen es dem Nutzer leicht, Selbstporträts mit der Kamera in der Hand zu machen.
  • Die EX-TR150 verfügt über einen intuitiv über das Touchpanel zu bedienenden Countdown-Timer. Die Kamera verwendet einen Motion Shutter, der ein Foto macht, sobald das Motiv sich bewegt. So kann der Nutzer Selbstporträts machen, nachdem er die Kamera irgendwo platziert hat, zum Beispiel an die Wand gehängt oder auf den Tisch gestellt hat.
  • Beim Filmen oder für lustige Schnappschüsse auf Augenhöhe von Kindern oder Haustieren wird der ausgeklappte Rahmen zum stabilen Griff.

Der Make-up-Modus macht tolle Bilder von Gesichtern, verschönert durch eine Auswahl von 12 verschiedenen Bearbeitungsstufen für perfekte Haut
Zusätzlich zu Gesichtserkennung, Autofokus und Belichtungsabgleich verwendet der Make-up-Modus Effekte, die die Haut glätten und Schatten im Gesicht abschwächen, wodurch tolle Porträts entstehen. Der Nutzer kann unter zwölf verschiedenen Hautkorrektur-Bearbeitungsstufen mit unterschiedlichen Stärken der Bildverarbeitung wählen, und er kann das zu erwartende Ergebnis schon vor der Aufnahme auf dem Display prüfen. In den Einstellungen Premium Auto, Motion Shutter und anderen Programmen wird das Make-up-Icon auf dem Bildschirm eingeblendet, sodass der Nutzer die Funktionen leicht aufrufen kann.


Die Dekorations-Funktion bietet neue, lustige Möglichkeiten, durch das Bearbeiten von Aufnahmen künstlerische Bilder zu schaffen
Mithilfe des mitgelieferten Stylus-Stifts kann der Nutzer ganz einfach Teile aus Aufnahmen ausschneiden, indem er den gewünschten Ausschnitt einfach einrahmt. Die Auswahl kann auch ganz leicht umgekehrt werden, um den Bildteil außerhalb der Markierung zu nutzen. Der ausgewählte Bildteil wird dann einfach in ein anderes Foto eingefügt, um eine originelle Komposition zu erzeugen.


HDR-Technologie für wirklichkeitsgetreue Bildwiedergabe
Die HDR-Technologie von Casio macht bei jeder Betätigung des Auslösers mehrere Aufnahmen mit unterschiedlichen Belichtungen und fügt sie augenblicklich zu einem Foto mit hohem Kontrastumfang zusammen. Das verringert über- und unterbelichtete Bereiche im Bild und schafft Fotos, die die gesamten Tonwertabstufungen einer Szene wirklichkeitsgetreu erfassen.


HDR Art schafft künstlerische Bilder
Casios HDR Art-Funktion in der EX-TR150 schafft durch die Kombination von Serienbildaufnahmen mit unterschiedlichen Belichtungen sowie durch eine äußerst genaue Bildanalyse und die partielle Änderung von Kontrast- und Sättigungswerten künstlerische Fotos. Der Benutzer kann bei den Kunsteffekten aus drei unterschiedlichen Bearbeitungsstärken wählen.


Ausgestattet mit Casios Hochleistungs-EXILIM ENGINE HS
Die EXILIM ENGINE HS in der EX-TR150 sorgt für blitzschnelle Aufnahmen und Bildverarbeitung. Zusätzlich zu der Mehrfach-CPU, die zwei Bildverarbeitungswege zulässt, ist die Kamera mit einem rekonfigurierbaren Prozessor ausgestattet, der Flexibilität in Funktion und Leistung sowie  Highspeed-Bildverarbeitung ermöglicht. Dadurch werden bisher unerreichte Funktionen wie Premium Auto, HDR und HDR Art möglich.


Die EXILIM ENGINE HS ermöglicht leistungsstarke Fotofunktionen
Die EX-TR150 ist voller leistungsstarker Fotofunktionen. Zum Beispiel macht Casios hochentwickelte Premium Auto-Funktion auf Knopfdruck automatisch schöne Bilder und die Slide Panorama Funktion kann 360°-Panoramabilder aufnehmen. Die Full HD Movie-Funktion speichert tolle Videos mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel. Zusätzlich können Bewegungen in Zeitlupe mit 240fps gefilmt werden, die für das menschliche Auge sonst nicht wahrnehmbar sind.


Mit 12,1 Megapixel BSI CMOS-Sensor und 21 mm Weitwinkelobjektiv
Der 12,1 Megapixel BSI CMOS-Sensor der EX-TR150 ermöglicht auch bei schwachem Licht rauscharme Fotos in hoher Qualität, und das 21 mm Weitwinkelobjektiv erreicht eine hohe Bildqualität fast ohne Verzerrung. Die EX-TR150 verfügt auch über Casios Multi Frame SR Zoom-Technologie, bei der mehrere Einzelbilder zu scharfen Fotos kombiniert werden. Die Bildqualität kann bis zum Doppelten des optischen Zooms gewährleistet werden.



Download Pressemeldung:


PDFDiese Pressemeldung als PDF-Datei


Pressebilder

Fenster schließen
 

Impressum