DE < CHOOSE YOUR LANGUAGE  

Tipps & Tricks

Revive Shot

Verblasste Erinnerungen auffrischen
Albumfotos archivieren war bisher umständlich und kompliziert. Dank Revive Shot ist das nun ganz einfach. Wenn Sie Ihre alten Aufnahmen mit Revive Shot abfotografieren, werden vergilbte und blasse Farben automatisch aufgefrischt. Digital gespeichert halten die Bilder praktisch ewig.

Bevor Sie beginnen, ein altes Foto zu restaurieren:
• Das zu bearbeitende Foto sollte vollständig auf dem Display zu sehen sein.
• Der Umriss des Fotos sollte sich klar vom Hintergrund abheben.
• Vermeiden Sie Lichtreflektionen auf der Oberfläche des Originalfotos.
• Auch wenn das Foto im Hochformat aufgenommen wurde, fotografieren Sie es bitte im Querformat ab, sodass es das Kameradisplay ausfüllt.

Bitte beachten Sie:
• Ist die Kamera nicht senkrecht zum Originalfoto angeordnet, kann es zu einem "Trapezfehler" also einer verzerrten Darstellung des Bildes kommen. Dank der automatischen Trapezfehlerkorrektur werden diese Verzerrungen ausgeglichen.

Und so funktioniert es

Drücken Sie [BS] (BEST SHOT) in einem Aufnahmemodus.
Verwenden Sie , , und , um "Altes Foto" auszuwählen und drücken Sie [SET].
Drücken Sie den Auslöser, um das Bild aufzuzeichnen.
• Eine Fotokontur-Bestätigungsanzeige erscheint, dann wird das Original-Aufnahmebild gespeichert. Konnte die Kontur des Fotos von der Kamera nicht erfasst werden, erhalten Sie eine Meldung.
Verwenden Sie und , um einen Bildausschnitt zu wählen.
Verwenden Sie und , um "Trimmen" zu wählen, und drücken Sie [SET].
• Auf dem Display wird die Trimmgrenze angezeigt.
• Möchten Sie keinen Bildausschnitt festlegen, wählen Sie „Abbrechen“, um das Bild zu speichern.
Verwenden Sie die Zoomtaste, um die Trimmgrenze zu vergrößern oder zu verkleinern.
Verwenden Sie , , und , um die Trimmgrenze an die gewünschte Stelle zu bewegen, und drücken Sie [SET].
• Die Kamera restauriert automatisch die Farbe und speichert das Bild.
• Falls Sie keinen Rahmen um das Bild wünschen, stellen Sie die Trimmgrenze bitte so ein, dass diese innerhalb der Grenze des angezeigten Bildes liegt.
• Um den Trimmvorgang abzubrechen und das Bild so zu speichern, wie es ist, drücken Sie [MENU].
•  Während der Aufnahme eines alten Fotos ist der Digitalzoom deaktiviert. Verwenden Sie bitte den optischen Zoom.
•  In den folgenden Fällen erkennt die Kamera ein altes Foto nicht.
- Wenn das alte Foto über das Kameradisplay hinausragt.
- Wenn das alte Foto die gleiche Farbe hat wie der Hintergrund, vor dem es platziert ist.
•  Die maximale Bildgröße für das Abfotografieren eines alten Fotos beträgt 1600 × 1200 Pixel, auch wenn die Kamera auf eine größere Bildgröße konfiguriert ist. Ist die Kamera auf eine kleinere Bildgröße als 1600 × 1200 Pixel eingestellt, wird das Bild in der aktuell festegelegten Größe aufgezeichnet.

EXILIM Modelle mit Revive Shot: EX-S600
EXILIM Modelle mit Revive Shot und Trapezkorrektur: EX-Z600
zurück zur Übersicht


EXILIM Zubehör
schließen

Bookmark via: